• Ausstellung: S-Klasse trifft Streuobstwiese

    Wie sich der Daimler-Konzern und die Stadt Sindelfingen um die Umwelt bemühen, zeigt jetzt eine Ausstellung mit Vorträgen

    Sindelfingen Das Mercedes-Werk in Sindelfingen gilt auf den ersten Blick nicht als Gewinn in Sachen Umweltschutz. Doch auf den zweiten Blick zeigt sich, dass der Autobauer viel Geld und Mühe in eine umweltgerechte Produktion investiert. Dies thematisiert jetzt die Ausstellung "Lebensraum Werk & Stadt Sindelfingen" im Neuen Rathaus.SINDELFINGEN. Mercedes-Benz und die Umwelt? Ein vieldiskutiertes Thema. Meistens dreht sich die öffentliche Debatte dabei jedoch um vermeintlich grüne Antriebstechnologien wie den Elektromotor oder die Brennstoffzelle. Seltener stehen die Werke und deren Auswirkungen auf die Umwelt im Fokus. Das will die am gestrigen Montag im Sindelfinger Rathaus eröffnete Ausstellung

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Fotogalerien lokal
Ortsnachrichten
  • leonberg weil aidlingen sindelfingen boeblingen ehningen gaertringen schoenaich steinenbronn holzgerlingen weilimschoenbuch altdorf-hildrizhausen nufringen herrenberg jettingen
Veranstaltungen
Sindelfingen22.04.2018
  • i-Punkt, Marktplatz 1: 15.00 „Historische Stadtführung“ - im Mittelpunkt steht der historische Kern Sindelfingens mit der romanischen Martinskirche und dem Chorherrenstift, bereits seit Jahrtausenden leben Menschen im Bereich der heutigen Stadt Sindelfingen, von der römischen Ansiedlung bis zur modernen Industriestadt war es ein weiter Weg, die Stadt wurde im Jahr 1263 gegründet, die romanische Martinskirche bestand damals schon als Mittelpunkt eines Chorherrenstifts, das weit über die Region hinaus bekannt war, beim historischen Stadtrundgang werden noch viele alte Spuren entdeckt
  • SMTT - Schule für Musik, Theater und Tanz, Wolboldstraße 21: 19.00 Pasta e amore - Neues aus Italien - aus der Reihe Musik für Sindelfingen
Bombenfunde beim Daimler
Gottesdienste
Katholische Kirchen
Maichingen22.04.2018
  • 18.00 Dankandacht
Wetter
Rückblick

Gemeinderatswahl Sindelfingen