• Häusliche Gewalt: Blaue Flecken vergehen, die Seele leidet weiter

    Expertinnen von "Frauen helfen Frauen" sprachen auf Einladung der Frauenunion über das Tabuthema "Häusliche Gewalt"

    Sindelfingen "Häusliche Gewalt", also Übergriffe von Männern gegen ihre Partnerinnen, ist seit Jahren ein Thema. Aus der Tabuzone gekommen aber ist es noch lange nicht. Das ist das bittere Fazit eines Abends der Frauenunion. Die Diplom-Pädagoginnen Nadine Walch-Krüger und Karin Zimmermann helfen, wo es geht.SINDELFINGEN. "Wer schlägt, der geht!" - "Wenn der eigene Partner zum Täter wird" - "Warum trennen sich diese Frauen nicht einfach?" Schlagzeilen macht häusliche Gewalt in den Medien immer wieder. 231 Polizeieinsätze im Landkreis Böblingen gingen 2016 auf prügelnde oder peinigende (Ehe-)Männer zurück, die ihre Partnerinnen misshandelten. Jeder dritte Einsatz führte

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Fotogalerien lokal
Ortsnachrichten
  • leonberg weil aidlingen sindelfingen boeblingen ehningen gaertringen schoenaich steinenbronn holzgerlingen weilimschoenbuch altdorf-hildrizhausen nufringen herrenberg jettingen
Veranstaltungen
Darmsheim24.05.2018
  • Neuer Friedhof: 18.30 Feierabendwandern - gewandert werden zirka zwei Stunden in der näheren Umgebung von Darmsheim, keine Anmeldung erforderlich, Kontakt: Margarete Kellner, Telefon (0 70 31) 67 17 17, Nichtmitglieder sind herzlich willkommen
Bombenfunde beim Daimler
Gottesdienste
Katholische Kirchen
Sindelfingen24.05.2018
  • St. Paulus: 18.00 Eucharistiefeier
Wetter
Rückblick

Gemeinderatswahl Sindelfingen