• Energieklausur in Sindelfingen: Harte Kritik an der Regierung

    Wirtschaftsrat der CDU kritisiert bei Energieklausur in Sindelfingen die Energie- und Klimapolitik der Bundesregierung

    Sindelfingen Bei der Energieklausur Baden-Württemberg des Wirtschaftsrats der CDU gingen die Referenten mit der Energie- und Klimapolitik der Bundesregierung hart ins Gericht. Die Vorwürfe: ideologische Einengung, unrealistische Ziele. Die Wirtschaftslobby fordert, bei der Energiewende marktwirtschaftlicher und technologieaffiner zu denken.SINDELFINGEN. Gastgeber der Energieklausur war die Stadtwerke Sindelfingen GmbH. Deren Geschäftsführer Dr. Karl-Peter Hoffmann geißelte die Energiepolitik in Deutschland als umlagenüberfrachtet und planwirtschaftlich. "Egal, ob der Bundeswirtschaftsminister Rösler oder Gabriel hieß: Beide hätten in ein Zentralkomitee gepasst",

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Ortsnachrichten
  • leonberg weil aidlingen sindelfingen boeblingen ehningen gaertringen schoenaich steinenbronn holzgerlingen weilimschoenbuch altdorf-hildrizhausen nufringen herrenberg jettingen
Veranstaltungen
Sindelfingen21.11.2019
  • Odeon: 19.00 Konzert der Big-Band Jazz'n'more
Gottesdienste
Katholische Kirchen
Sindelfingen21.11.2019
  • St. Franziskus: 12.30 Gebet der Hoffnung - stille eucharistische Anbetung - Rosenkranzgebet: Mo., Mi. und Fr. um 16 Uhr in der St. Franziskuskirche
  • St. Paulus: 17.15 Rosenkranzgebet
  • St. Paulus: 18.00 Eucharistiefeier
Wetter