• EINZELHANDEL / Neuer Schultes reißt alte Gräben auf

    .

    Darmsheim GRAFENAU - Der Streit um den Standort eines Supermarktes in Dätzingen schweißt Gemeinderäte gegen Bürgermeister Thüringer fraktionsübergreifend zusammen. Am Freitag abend luden fünf Kommunalpolitiker von CDU, SPD, Grünen und Freien Wählern (FWV) unmittelbar vor der anstehenden Gemeinderatssitzung zum Pressegespräch, um über die Vorzüge des Standorts Stangenwiesen zu informieren."Bürgermeister Thüringer nutzt das Amtsblatt, um einseitig für den Standort ,Kälberne' zu werben", bringt SPD-Rätin Dr. Almut Satrapa-Schill die Sorge der Runde auf den Punkt. Um Waffengleichheit in Sachen Öffentlichkeit herzustellen und über die Vorzüge des Supermarktstandortes im Bereich Hofstetten zu informieren, luden

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Fotogalerien lokal
Ortsnachrichten
  • leonberg weil aidlingen sindelfingen boeblingen ehningen gaertringen schoenaich steinenbronn holzgerlingen weilimschoenbuch altdorf-hildrizhausen nufringen herrenberg jettingen
Veranstaltungen
Sindelfingen26.05.2018
  • Marktplatz: 09.00 Insekten in Gefahr - geht uns das was an?
  • Martinskirche: 17.00 Sindelfinger Orgelreihe: Bengt Tribukait (Schweden)
27.05.2018
  • Freundschaftsbrunnen auf dem Marktplatz: 10.00 ADFC „6-Bäche-Radtour“ - schwere, 80 Kilometer lange ADFC-Radtour, über Dätzingen geht es entlang des Altbachs nach Ostelsheim, Althengstett und Stammheim ins Nagoldtal, nach der Mittagsrast in Calw erfolgt die Rückfahrt über das Monbachtal nach Unterhaugstett, Simmozheim an den Talackerbach, Weil der Stadt, Würm-und Schwippetal zurück nach Sindelfingen, Informationen gibt es bei Hartmut Häßner unter Telefon (0 70 31) 38 82 05
Bombenfunde beim Daimler
Gottesdienste
Katholische Kirchen
Sindelfingen25.05.2018
  • St. Joseph: 17.00 Beichte
  • St. Joseph: 17.10 Rosenkranzgebet
  • St. Joseph: 18.00 Eucharistiefeier - anschl. eucharistiche Anbetung bis 19 Uhr
Wetter
Rückblick

Gemeinderatswahl Sindelfingen