• Politik und Privates stets sauber getrennt

    Hans-Ulrich Protzer seit 25 Jahren Gemeinderat in Magstadt

    Magstadt MAGSTADT (wrh). Hans-Ulrich Protzer gehört dem Magstadter Gemeinderat seit 25 Jahren an. Bürgermeister Florian Glock überreichte ihm dafür in der Gemeinderatssitzung am Dienstag die Ehrenurkunde des Gemeindetags.1994 wurde Protzer erstmals in den Gemeinderat gewählt. Ihn kannten fast alle im Ort, arbeitete er doch in der Magstadter Post-Filiale und war im Vereinsleben aktiv. Fünfmal bestätigten ihn die Wähler in seinem Ehrenamt - zuletzt im Mai. Hans-Ulrich Protzer war von 2009 bis 2019 einer der Stellvertreter des Bürgermeisters und eine Zeit lang Vorsitzender der CDU-Fraktion. Bürgermeister Glock charakterisierte ihn wegen seiner "ausgleichenden und vermittelnden Art" als "geschätzten

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Veranstaltungen
Renningen29.02.2020
  • Südbahnhof Gleis 2: 20.30 The Fabulous South Tunes
07.03.2020
  • Stegwiesenhalle: 20.00 Wolfgang Ambros - Ambros pur Vol.V, wenn die Zeitlosigkeit dem Zeitgeist die Tür weist… Ambros pur die Fünfte
13.03.2020
  • Stegwiesenhalle: 20.00 Ernst und Heinrich "Nex verkomma lassa - Die letzten 20 Jahre" - Heinrichs Blechle, isch des wôhr –sind’s em Ernst scho zwanzig Johr? „Nex verkommâ lassⓠhaben sich die beiden schwäbischen Urgesteine Ernst Mantel und Heiner Reiff im Rückblick auf dieletzten zwanzig Jahre gedacht. Aus sellem Grunde wärmen sie ihre Lieblingsgerichte in bester schwäbischer Manier nochmals auf. Ob das der „Mc Leberkäs“ ist, der „Ehrakäs“ oder der Zwerg, der immer noch darauf wartet endlich gefressen zu werden („Frisch ans Werk“). Eines ist sicher, für „dr gute Esser“ ist das der ultimative Hochgenuss; darüber hinaus Lachmuskeltraining, wie es keine Muckibude bieten kann, auch wenn Ernst und Heinrich nicht in jeden Rahmen passen oder ihnen gar droht aus selbigem zu fallen, sind sie Comedians, Wortspielakrobaten und Vollblutmusiker, die mehr als eine Brezel miteinander verbindet, jahrelange Meditation ermöglichte E+H einen tiefen Einblick in die Seele der Schwaben, das Ergebnis sollte der Welt nicht länger vorenthalten werden
Gottesdienste
Katholische Kirchen
Magstadt27.02.2020
  • Kath. Kirche Zur Heiligen Familie: 15.30 Andacht im Seniorenzentrum Brunnenstraße
  • Kath. Kirche Zur Heiligen Familie: 19.00 WortGottesFeier mit Aschenbestreuung
Wetter
Ortsnachrichten
  • leonberg weil aidlingen sindelfingen boeblingen ehningen gaertringen schoenaich steinenbronn holzgerlingen weilimschoenbuch altdorf-hildrizhausen nufringen herrenberg jettingen
Facebook