Schnellbus kommt bei Fahrgästen an

Linie X74 zwischen Universität und Magstadt - Erste Auswertung stimmt optimistisch

  • img
    Alles einsteigen Richtung Uni! Die neue Schnellbuslinie wartet noch auf weitere Mitfahrer Foto: red

Artikel vom 14. Februar 2019 - 08:06

MAGSTADT/WEIL DER STADT/STUTTGART (red). Seit dem 10. Dezember 2018 hat sich im Busverkehr zwischen dem S-Bahnhof Stuttgart Universität und Magstadt einiges geändert: Die Buslinie 746 wurde durch die neue Schnellbuslinie X74 ersetzt. Seitdem können nicht nur Fahrgäste aus Magstadt von der Direktverbindung zur Universität profitieren - auch Weil der Stadt und der zu Renningen zählende Ihinger Hof sind nun angebunden.

"Wir waren natürlich neugierig, wie die Fahrgäste auf die neue Linienführung reagieren", sagt Busunternehmer Jürgen Stäbler. "Deshalb haben wir unsere Fahrer im Januar mehrere Tage die Ein- und Aussteiger erfassen lassen." Mit Hilfe des VVS wurden die Daten ausgewertet: Nur wenige Wochen nach Umstellung der alten Linie 746 auf die neue Linie X74 konnte die Nachfrage um etwa 15 Prozent gesteigert werden. Durchschnittlich nutzen etwa 280 Menschen am Tag die neue Linie.

"Das ist ein erfreuliches Ergebnis und ein klares Indiz dafür, dass das neue Fahrplankonzept mit Verlängerung der Linie nach Weil der Stadt eine gute Idee war", so Stäbler.

Verbindung muss sich finanzieren mit den Fahrgeld-Einnahmen

Die Linie X74 muss sich - im Gegensatz zu den meisten anderen Linien im VVS-Gebiet - im Wesentlichen durch Fahrgeldeinnahmen finanzieren. Deshalb ist zu hoffen, dass noch mehr Fahrgäste die attraktive Verbindung für sich entdecken. Trotz der guten Nachfrageentwicklung ist nämlich noch Luft nach oben.

"Während es im Berufsverkehr in den S-Bahnen zwischen Weil der Stadt und Stuttgart schon eng werden kann, ist in der Linie X74 die Chance auf einen Sitzplatz recht hoch", wirbt Busunternehmer Stäbler für seine Linie.

Auch die Reisezeiten können sich sehen lassen. Etwa eine halbe Stunde dauert die Fahrt mit dem X74 von Weil der Stadt zur Universität. Die S-Bahn braucht 41 Minuten zur zentralen S-Bahn-Station Stadtmitte. Je nachdem, welches Ziel in Stuttgart angesteuert wird, kann die Fahrt mit der Linie X74 deutlich schneller sein als mit der Bahn. Doch auch für die Fahrgäste aus Magstadt und dem Ihinger Hof lohnt sich die Fahrt mit der Linie X74.

Im Stundentakt von Magstadt, im Zweistundentakt von Weil der Stadt

Die Busse fahren montags bis freitags von 6 bis 10 Uhr und von 13 bis 19 Uhr konsequent im Stundentakt ab Magstadt und dem Ihinger Hof. Die Abfahrtszeiten sind somit besser zu merken als bisher, da es bislang eine nur schwer nachvollziehbare Fahrplanstruktur gab. Im Berufsverkehr sind die Busse im Zwei-Stunden-Takt von Weil der Stadt zur Universität unterwegs.

Neu ist im Übrigen nicht nur die Linie als solche, sondern auch der eingesetzte Bus. Da das bisherige Fahrzeug nicht barrierefrei war, mussten ältere Menschen, Gehbehinderte oder Eltern mit Kinderwagen umständlich über Stufen einsteigen.

Damit dies der Vergangenheit angehört, schafft die Firma Stäbler einen neuen Niederflurbus ohne Stufen an. Bis das neue Fahrzeug da ist, wird leihweise ein Bus vom befreundeten Busunternehmen Seitter aus Friolzheim genutzt.

Verwandte Artikel