• Weil der Städter Technik für allerlei Alltagsprodukte

    Wirtschaftsförderung lädt zur Türöffnerveranstaltung der Firma Wolftechnik Filtersysteme - Über 70 Interessierte inspizieren Neubau

    Weil der Stadt WEIL DER STADT (red). Großer Andrang herrschte beim Türöffner der Wirtschaftsförderung bei der Firma Wolftechnik in der Malmsheimer Straße. Mehr als 70 angemeldete Gäste wollten bei der Führung durch den Neubau des Filtersystemherstellers mit dabei sein. Zwei Millionen Euro hat der Mittelständler mit der Erweiterung seines Firmensitzes in die Zukunftsfähigkeit des Standorts Weil der Stadt investiert.Die Farbe Blau dominierte beim sogenannten Türöffner, den die Wirtschaftsförderung der Stadtverwaltung Weil der Stadt veranstaltet. In regelmäßigen Abständen laden dabei die Chefs der Weil der Städter Unternehmen in ihre Betriebe ein. Eine gute Gelegenheit zum Netzwerken und für einen Blick hinter

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Fotogalerien lokal
Ortsnachrichten
  • leonberg weil aidlingen sindelfingen boeblingen ehningen gaertringen schoenaich steinenbronn holzgerlingen weilimschoenbuch altdorf-hildrizhausen nufringen herrenberg jettingen
Veranstaltungen
Renningen16.12.2018
  • Archäologisches Museum: 14.00 Geschichte der Entstehung des Renninger Beckens - sehenswert ist auch das "archäologische Panorama" des Malmsheimer Künstlers Roland Gäfgen und wer möchte kann ausprobieren, wie früher z. B. Wolle gesponnen oder Mehl gemahlen worden ist, der Eintritt ist frei; jeden dritten Sonntag Nachmittag im Monat von 14.00 - 17.00
Malmsheim18.12.2018
  • Krippe Malmsheim: 19.00 „Stille Nacht, heilige Nacht!“ - Einladung zum Chorgesang und Hörnerklang, die Renninger Krippe in der Martinus-Kirche in Malmsheim wird in diesem Jahr zum 39. Mal aufgebaut, in diesem Jahr erinnert sich die Welt an 200 Jahre des in der ganzen Welt bekannten Liedes "Stille Nacht, heilige Nacht"
Renningen21.12.2018
  • Bürgerhaus: 19.00 Lesung – Ernst Konarek - Opa muß mit, ob er will oder nicht, da hilft auch nicht Rüdigers selbstgebastelter, kurioser Weihnachtskalender. Ja, das ist immer so eine Sache mit den Weihnachtseinladungen! Vor allem wenn Opa vor hat, einen ganz großen Bahnhof für die Weihnachtsgäste zu veranstalten. Da ist einfach keine Zeit für ein Interview mit dem Weihnachtsmann. Oder doch? Also mit dem ICE nach Berlin zu einer gediegenen, gutmenschgerechten Weihnachtsfeier. Zu guter letzt lassen Sie uns noch einen Truthahn mit Whisky braten, dann steht einem gesegneten, harmonischen Weihnachten nichts mehr im Wege! Eben, Einlass ab 18.30, Eintritt zehn Euro (inkl. Glühwein)
Gottesdienste
Katholische Kirchen
Magstadt10.12.2018
  • Kath. Kirche Zur Heiligen Familie: 18.00 Montagsgebet
Wetter
Fasnetsumzug Weil der Stadt
Facebook