Interkommunale Ausbildungsbörse

Für den nördlichen Landkreis

Artikel vom 10. Oktober 2018 - 17:00

RENNINGEN (red). 70 Firmen und Institutionen werden sich am Freitag, 12. Oktober, von 9 bis 15 Uhr in Renningen bei der Interkom 2018 in der Rankbachhalle, der Stegwiesenhalle und der Rankbachstraße an 60 Ständen ihre 129 Ausbildungsberufe und 68 Duale Studiengänge präsentieren.

In den Präsentationsbussen der Bauwirtschaft Baden-Württemberg, der EDEKA Handelsgesellschaft Südwest und der Metall- und Elektroindustrie Baden- Württemberg können die Besucher auf interaktive Berufsentdeckungsreise gehen.

Die Böblinger Wirtschaftsjunioren werden am Stand der IHK Bezirkskammer Böblingen wertvolle Tipps zum Erstellen der Bewerbungsmappe geben.

Veranstalter der Ausbildungsbörse sind die Städte Leonberg, Renningen, Rutesheim, Weil der Stadt und die Gemeinden Aidlingen, Grafenau, Magstadt, Weissach sowie der Verein für Jugendhilfe.

Der Eintritt zur Veranstaltung ist frei. Speisen und Getränke werden in den Foyers der Veranstaltungshallen angeboten. Ausführliche Informationen unter http://www.interkom-azubiboerse.de

Verwandte Artikel