• Rekordetat wird erkauft mit Neuverschuldung

    Weil der Stadt kann mit allgemeiner Entwicklung der kommunalen Steuerkraft nicht Schritt halten

    Weil der Stadt WEIL DER STADT. Den Entwurf zum Haushaltsplan 2018 legte Stadtkämmerer Ulrich Knoblauch dem Finanz- und Verwaltungs-ausschuss des Gemeinderates am Dienstagabend zur Vorberatung vor. Der Verwaltungshaushalt für 2018 hat mit 48,3 Millionen Euro das höchste Volumen in der Geschichte der Stadt, der Vermögenshaus-halt mit 9,7 Millionen Euro das vierthöchste. Der Berg an nicht aufschiebbaren Aufgaben kann nur mithilfe von neuen Krediten bewältigt werden. Der Ausschuss stimmte dem Planentwurf einstimmig zu.Die Stadt musste laut Kämmerer nach mehrjähriger Pause im Dezember 2017 wieder einen Kredit in Höhe von 5,9 Millionen Euro aufnehmen. Für das Jahr 2018 sind weitere 5,1 Millionen Euro Schulden geplant.

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Fotogalerien lokal
Ortsnachrichten
  • leonberg weil aidlingen sindelfingen boeblingen ehningen gaertringen schoenaich steinenbronn holzgerlingen weilimschoenbuch altdorf-hildrizhausen nufringen herrenberg jettingen
Veranstaltungen
Renningen24.04.2018
  • ADFC, Lange Straße 24/1: 18.30 ADFC-Feierabendtouren - sportive Feierabendtour, diese Tour wendet sich an ambitionierte Radfahrerinnen und Radfahrer, die einen regelmäßigen Termin zum gemeinsamen Mountain Biken suchen, sie scheuen keine Berge und die Geschwindigkeit wird im Stundenmittel bei 18 bis 22 km/h liegen, kurze Trinkpausen, gefahren wird 2 bis 3 Stunden – in der Regel auf Wirtschafts- und Radwegen abseits der Autostraßen, die Tour findet an jedem Dienstag vom 27.03. bis 25.09. statt
Weil der Stadt24.04.2018
  • Evang. Gemeindehaus Merklingen: 19.30 Medizin vor Ort: Kapselendoskopie und Endosonographie
25.04.2018
  • Spital, Stuttgarter Straße 51 in den Räumen der VHS (grüne Tür im Innenhof): 15.30 Café für Trauernde - offener Treffpunkt für alle, die um einen Menschen trauern - das Café bietet einen geschützten Raum, um miteinander ins Gespräch zu kommen oder zu schweigen, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Ambulanten Hospizdienstes sind in dieser Zeit für die Trauernden da, es besteht auch die Gelegenheit zu Einzelgesprächen, leider muß das Café kurzfristig in einen anderen Ort verlegt werden, da das katholische Gemeindehaus zur Zeit nicht genutzt werden kann, das Café für Trauernde findet jeden letzten Mittwoch im Monat statt, gern kann man sich vorher unter Telefon 8 04 05 bei Iris Schell im Hospizbüro informieren
Gottesdienste
Katholische Kirchen
Magstadt23.04.2018
  • Kath. Kirche Zur Heiligen Familie: 18.00 Montagsgebet
Wetter
Fasnetsumzug Weil der Stadt
Facebook