• ASYL / Gebäude stehen leer

    Neue Nutzung gesucht

    Magstadt WEIL DER STADT - Aus den leerstehenden Asylbewerberunterkünften soll nach dem Willen des Bürgermeisters kein Sammellager werden.Mit einem weinenden und einem lachenden Auge sieht Bürgermeister Hans-Josef Straub die rückläufige Zahl von Asylbewerbern in der Keplerstadt. Von 222 Personen sank die Zahl derer, die auf Grund politischer Verfolgung um Asyl bitten, auf rund 50 Personen ab. "Die Verschärfung der Asylgesetze hat etwas bewirkt", freut sich der SPD-Schultes. Doch gleichzeitig stehen die in Leichtbauweise erstellten Asylunterkünfte in der Benzstraße zum Großteil leer, und die Leasing-Kosten belasten weiter das Stadtsäckel. Außerdem könnte der Landkreis ein begehrliches Auge auf die Unterkünfte

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Fotogalerien lokal
Ortsnachrichten
  • leonberg weil aidlingen sindelfingen boeblingen ehningen gaertringen schoenaich steinenbronn holzgerlingen weilimschoenbuch altdorf-hildrizhausen nufringen herrenberg jettingen
Veranstaltungen
Renningen25.08.2018
  • Freilichtbühne Naturtheater Renningen: 20.00 Dracula – Bis auf den letzten Tropfen - Graf Dracula reist zusammen mit seinem Gehilfen Igor und den Vampirfrauen nach England; sein Schiff kentert und er landet in dem kleinen Seebad Whitby. Dort begegnet er Lucy, einem Mädchen aus wohlhabendem Haus, die Verlobte von Sir Arthur Holmwood. Lucy verändert sich, sie wird von Tag zu Tag blasser, ist geistig abwesend und geht in der Nacht auf den Friedhof. Dr. John Seward, Leiter einer Irrenanstalt in London und Freund der Familie, fallen diese merkwürdigen Veränderungen auf. Ratlos wendet er sich an seinen früheren Mentor, Abraham van Helsing. Der etwas zerstreute, aber fachlich kompetente Mediziner reist an, um Lucy zu untersuchen: „Vampirismus!“ stellt er fest. Ist Lucy noch zu retten?
Malmsheim26.08.2018
  • Heimatmuseum: 14.00 Musikalische Nostalgie - Von der Spieluhr zum Grammophon - die Sonderausstellung gibt einen seltenen Einblick in die Phonoindustrie des 18. und 19. Jahrhunderts
Renningen26.08.2018
  • Freilichtbühne Naturtheater Renningen: 18.00 Dracula – Bis auf den letzten Tropfen - Derniere - Graf Dracula reist zusammen mit seinem Gehilfen Igor und den Vampirfrauen nach England; sein Schiff kentert und er landet in dem kleinen Seebad Whitby. Dort begegnet er Lucy, einem Mädchen aus wohlhabendem Haus, die Verlobte von Sir Arthur Holmwood. Lucy verändert sich, sie wird von Tag zu Tag blasser, ist geistig abwesend und geht in der Nacht auf den Friedhof. Dr. John Seward, Leiter einer Irrenanstalt in London und Freund der Familie, fallen diese merkwürdigen Veränderungen auf. Ratlos wendet er sich an seinen früheren Mentor, Abraham van Helsing. Der etwas zerstreute, aber fachlich kompetente Mediziner reist an, um Lucy zu untersuchen: „Vampirismus!“ stellt er fest. Ist Lucy noch zu retten?
Gottesdienste
Katholische Kirchen
Magstadt20.08.2018
  • Kath. Kirche Zur Heiligen Familie: 18.00 Montagsgebet
23.08.2018
  • Kath. Kirche Zur Heiligen Familie: 19.00 Eucharistiefeier
26.08.2018
  • Kath. Kirche Zur Heiligen Familie: 09.00 Eucharistiefeier
Wetter
Fasnetsumzug Weil der Stadt
Facebook