Anzeige

Kreisstraße wegen Sanierung gesperrt

Umleitungen ausgeschildert

Artikel vom 16. Oktober 2018 - 13:06

RUTESHEIM (red). Von Mittwoch, 17. Oktober, bis Freitag, 19. Oktober, wird die Kreisstraße in Rutesheim ab der Shell-Tankstelle bis zur Kreuzung Drescherstraße/Pforzheimer Straße komplett gesperrt. Grund für die Sperrung sind Sanierungsarbeiten an der Kreisstraße. Die gesamte Baumaßnahme wird voraussichtlich im Oktober 2018 abgeschlossen sein. Für das Industriegebiet in Rutesheim wird eine Umleitung von der Autobahn kommend über die Nordumfahrung und Leonberger Straße bis zur Drescherstraße eingerichtet. Von Renningen kommend wird der Verkehr in das Industriegebiet über die Renninger Straße und die Leonberger Straße umgeleitet. Die Umleitungen werden entsprechend ausgeschildert. Das Landratsamt bittet in einer Pressemitteilung alle Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die entstehenden Beeinträchtigungen. Aktuelle Informationen über Straßenbaustellen im Landkreis gibt es unter http://www.lrabb.de/Strassenbau.

Verwandte Artikel