• Leonberg/Eltingen am Tiefpunkt - 26:37

    Handball: Württembergliga

    Handball LEONBERG (red). In der Handball-Württembergliga der Männer kassierte die SG Leonberg/Eltingen zuhause gegen den VfL Waiblingen nach einer katastrophalen Leistung eine verdiente 26:37-Niederlage.Nach sechs Minuten, beim Stand von 1:5, meldete SG-Coach Ivan Toldo bereits Gesprächsbedarf an. Eine Besserung war nicht zu erkennen. Nach knapp zwölf Minuten fiel das 9:1 für die Gäste, und für die Hausherren folgte die Höchststrafe. Über 3:10 und 4:14 ging es mit 9:20 in die Pause. "20 Gegentreffer in einer Halbzeit zeigen, dass wir ohne Abwehr gespielt haben", urteilte Spielleiter Werner Neuffer. "Auch im Angriff lief bei nur neun Toren nichts zusammen." Viele Fans verließen danach

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Veranstaltungen
Leonberg23.04.2018
  • Albert-Schweitzer-Gymnasium: 17.30 Nachts im ASG - Atrium
25.04.2018
  • VHS: 19.30 Entlang der Jagst - kunsthistorische und literarische Entdeckungen - Konferenzraum
  • VHS: 19.30 Russland, Iran und Türkei - Allianz der Geächteten? - Konferenzraum
Ortsnachrichten
  • leonberg weil aidlingen sindelfingen boeblingen ehningen gaertringen schoenaich steinenbronn holzgerlingen weilimschoenbuch altdorf-hildrizhausen nufringen herrenberg jettingen
Wetter
Gemeinderatswahl 2014
Facebook