Mehrere Brüche im Gesicht: Saison-Aus für Großaspachs Gipson

  • img
    Ken Gipson von SG Sonnenhof Großaspach beim Training. Foto: Jan Woitas/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild

Artikel vom 29. Juni 2020 - 14:38

Aspach (dpa/lsw) - Der bereits als Absteiger feststehende Fußball-Drittligist SG Sonnenhof Großaspach muss in den verbleibenden zwei Saisonspielen auf den schwer verletzten Außenverteidiger Ken Gipson verzichten. Der 24-Jährige zog sich beim 1:0-Sieg beim 1. FC Magdeburg am Sonntag Brüche des Jochbeins, der Kieferhöhle und der Augenhöhle zu, wie die Schwaben am Montag mitteilten. Gipson war in der ersten Halbzeit mit Gegenspieler Anthony Roczen zusammengeprallt.