Balingen-Weilstetten verlängert mit Boi und Kirveliaviius

Artikel vom 14. Januar 2020 - 12:53

Balingen (dpa/lsw) - Handball-Bundesligist HBW Balingen-Weilstetten hat die zum Saisonende auslaufenden Verträge mit Torwart Vladimir Boi und Rückraumspieler Romas Kirveliaviius jeweils um ein Jahr verlängert. Der 36-jährige Kroate Boi und der 31 Jahre alte Österreicher Kirveliaviius spielen damit auch in der kommenden Saison für den Aufsteiger und aktuellen Tabellen-13. «Sie haben einen wesentlichen Teil zum Aufstieg beigetragen und gehören zu den Stützen der Mannschaft», sagte Trainer Jens Bürkle am Dienstag zu den Vertragsverlängerungen.