SV Sandhausen verpflichtet BVB-Talent Peña Zauner

  • img
    Das Logo des SV Sandhausen. Foto: Daniel Naupold/Archivbild

Artikel vom 12. Juni 2019 - 17:56

Sandhausen (dpa) - Mittelfeldspieler Enrique Peña Zauner hat einen Dreijahresvertrag beim Fußball-Zweitligisten SV Sandhausen unterschrieben. Der 19-Jährige wechselt aus dem Nachwuchs von Borussia Dortmund zum SVS. «Ich habe mich trotz der Angebote vom belgischen Erstligisten Royal Mouscron und dem Linzer ASK aus der österreichischen Bundesliga bewusst für den SVS entschieden, weil ich der Meinung bin, dass ich mich hier am besten weiterentwickeln kann», sagte Peña Zauner, der mit Dortmund gerade deutscher A-Jugend-Meister geworden ist. Für Sandhausens Trainer Uwe Koschinat ist er ein «sehr spannender Spieler, der deutliche Spuren in der besten Nachwuchsmannschaft Deutschlands hinterlassen hat».