SV Sandhausen holt Stürmer Biada vom 1. FC Kaiserslautern

  • img
    Julius Biada im Trikot von Eintracht Braunschweig. Foto: Susanne Hübner/Archivbild

Artikel vom 11. Juni 2019 - 13:15

Sandhausen (dpa) - Fußball-Zweitligist SV Sandhausen hat Stürmer Julius Biada vom 1. FC Kaiserslautern verpflichtet. Der 26-Jährige bekommt einen Dreijahresvertrag. «Ich kenne Julius sehr gut und verbinde große Hoffnungen mit dieser Verpflichtung», sagte Trainer Uwe Koschinat laut Mitteilung vom Dienstag. «Ich weiß, wie Julius zu führen ist, und bin davon überzeugt, dass er eine der ganz großen Überraschungen im Kader werden kann.» Koschinat kennt Biada aus der gemeinsamen Zeit bei Fortuna Köln. Biada wechselte danach zu Eintracht Braunschweig und dem 1. FC Kaiserslautern.