Geldautomat in Östringen aufgebrochen: Täter flüchtig

  • img
    Ein Blaulicht an einer Polizeistreife. Foto: Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild

Artikel vom 29. März 2020 - 18:39

Östringen (dpa/lsw) - Bislang unbekannte Täter haben in der Nacht zum Sonntag in Östringen (Landkreis Karlsruhe) einen Geldautomaten aufgebrochen. Nach dem Einbruch in die Räumlichkeiten der ehemaligen Volksbankfiliale entfernten sich die Täter mit der Beute unerkannt und unbemerkt vom Tatort, wie das Polizeipräsidium Karlsruhe mitteilte, das mögliche Zeugen zur Mithilfe aufrief. Die Tatzeit «dürfte nach ersten Ermittlungen zwischen 23.30 Uhr und 02.00 Uhr gelegen haben». Die Höhe des gestohlenen Betrags wurde zunächst nicht bekannt.