Wagen fängt Feuer auf Autobahn bei Sinsheim

Artikel vom 28. März 2020 - 11:50

Sinsheim (dpa/lsw) - An der Autobahn 6 bei Sinsheim (Rhein-Neckar-Kreis) ist ein Wagen in Flammen aufgegangen. Die Ursache war zunächst noch unklar, verletzt wurde niemand, wie die Polizei am Samstag mitteilte. Der 25 Jahre alte Fahrer des Wagens war auf der A 6 in Richtung Mannheim unterwegs, als er kurz vor Sinsheim einen lauten Knall wahrnahm. Im Rückspiegel sah er am Freitag mehrere glühende und brennende Teile auf der Fahrbahn liegen. Als er die Autobahn bei Sinsheim verließ und sein Auto abstellte, bemerkte er, dass Flammen aus dem Motorraum schlugen. Kurze Zeit später brannte das gesamte Fahrzeug. Die Schadenshöhe war zunächst noch unbekannt.