TSV Ehningen fährt in Zimmern den vierten Sieg in Folge ein

Es ist zwar ein hartes Stück arbeitet, aber am Ende verteidigt der Tabellenführer seine Spitzenposition.

  • img
    Konnte schon wieder jubeln: Bastian Bothner kommt jetzt auf fünf Treffer in den letzten drei Partien - Foto: Drofitsch/Eibner/Archiv

Artikel vom 17. Oktober 2020 - 18:50

EHNINGEN. Die lange Heimreise vom Auswärtsspiel beim SV Zimmern will wohl kein Fußballteam aus dem Kreis Böblingen ohne Punkte antreten. Dem TSV Ehningen, Spitzenreiter der Landesliga, Staffel III, ist das gelungen. Zwar war es ein hartes Stück Arbeit, aber am Ende gewann der Primus mit 1:0. Schütze des goldenen Tores war Bastian Bothner, der langsam immer mehr ins Rollen kommt.