• Die Rote Laterne leuchtet beim VfL Herrenberg

    Fußball-Bezirksliga Böblingen/Calw: Nach dem 2:3 im Stadtderby gegen den Türk SV ziert der VfL das Tabellenende. Rohrau rehabilitiert sich mit einem 5:1-Sieg gegen die zuletzt so erfolgreiche Fortuna aus Böblingen. Deckenpfronn lässt erstmals Federn.

    Fußball KREIS BÖBLINGEN. Der VfL Herrenberg hat das Stadtderby in der Fußball-Bezirksliga Böblingen/Calw gegen den Türk SV Herrenberg verloren und ist nach dem Sieg der SG Neuweiler/Oberkollwangen (1:0 gegen Gültlingen) jetzt sogar Tabellenletzter.SV Rohrau - Fortuna Böblingen 5:1 (1:0): "Der Sieg ist auch in der Höhe verdient", ist SVR-Coach Bernd Gluiber nach zwei Niederlagen zufriedengestellt. "Wir haben viele Dinge gegenüber dem Spiel am Mittwoch in Nufringen besser gemacht. Bei unseren Standards waren wir diesmal deutlich gefährlicher." Man sei über das ganze Spiel die bessere Mannschaft gewesen. Auf dem Boden der Tatsachen ist hingegen die Fortuna nach ihrem 7:0-Husarenstreich

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Ortsnachrichten
  • leonberg weil aidlingen sindelfingen boeblingen ehningen gaertringen schoenaich steinenbronn holzgerlingen weilimschoenbuch altdorf-hildrizhausen nufringen herrenberg jettingen
Video-Clips Top3