• Vor allem die linke Seite macht beim Ehninger 3:2-Sieg Spaß

    Fußball: Der TSV erreicht durch den Erfolg beim SV 03 Tübingen die nächste Runde im WFV-Pokal.

    Fußball EHNINGEN. Mit einem über weite Strecken souveränen Auftritt haben die Fußballer des TSV Ehningen durch das 3:2 beim SV 03 Tübingen die zweite Runde im WFV-Pokal gebucht. "Wir können stolz auf die Mannschaft sein", meinten die Trainer George Berberoglu und Javier Klug.Die Gäste versuchten zu Beginn, die Platzherren in deren Hälfte am Spielaufbau zu hindern. Das gelang meistens ganz gut. Kamen die Uni-Städter doch mal ins letzte Drittel, ging es oft schnell, doch die Ehninger Viererkette hielt dem Stand. "Insgesamt haben wir wenig zugelassen, Kompliment an die Defensive", nickte Berberoglu, der selbst in der Innenverteidigung agierte. Dennoch musste der TSV einen Rückstand verkraften.

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Ortsnachrichten
  • leonberg weil aidlingen sindelfingen boeblingen ehningen gaertringen schoenaich steinenbronn holzgerlingen weilimschoenbuch altdorf-hildrizhausen nufringen herrenberg jettingen
Video-Clips Top3