Adventskalender Türchen 14: Weshalb Endrit Syla bei der SV Böblingen die Nummer 14 trägt

Von Michael Stierle

  • img
    Endrit Syla, der Fußballer mit dem ganz feinen Füßchen

Er ist schon ein ganz feiner Fußballer dieser Endrit Syla vom Fußball-Landesligisten SV Böblingen. Mit seinen Kabinettstücken bringt er die Zuschauer zum Staunen. "Ich kann mich aber auch zum Affen machen, wenn sie nicht funktionieren", weiß er.

Artikel vom 14. Dezember 2019 - 06:01

Zehn Tore und 16 Vorlagen hat er in dieser Saison bereits zustande gebracht. Was ihm dabei ganz wichtig ist: die Rückennummer. Die "14" hat er ganz bewusst ausgewählt, nach einem seiner Vorbilder.

Wer das ist und warum er der Lieblingsspieler des Sindelfingers ist, lest ihr ►hier