Flutlichtderby Holzgerlingen gegen Ehningen endet ohne Tore

von Michael Schwartz

  • img
    Und schon wieder zwei Mann am Boden: Es gab im Derby viele Unterbrechungen - Foto: Schlecht

Es war nicht gerade ein Highlight, das Flutlichtderby zwischen SpVgg Holzgerlingen und TSV Ehningen in der Fußball-Landesliga, Staffel III.

Artikel vom 15. November 2019 - 20:46

In Hälfte eins gab es gerade mal zwei halbwegs gefährliche Torchancen, es konnte nur besser werden. Und das wurde es auch, Tore fielen aber keine, obwohl Ali Cetin mit einem Freistoß für Ehningen den Posten traf.