GSV Maichingen marschiert, Klatsche für VfL Herrenberg

Von Michael Stierle

  • img
    Der GSV Maichingen freut sich über das 1:0 von Marius Pfender

Mit dem 4:1 am Samstag beim SV Deckenpfronn setzte der GSV Maichingen seinen Aufwärtstrend in der Fußball-Bezirksliga Böblingen/Calw for. Dreifacher Torschütze war Marius Pfender.

Artikel vom 20. Oktober 2019 - 17:19

KREIS BÖBLINGEN. Spitzenreiter TSV Haiterbach reichte das späte 1:0 gegen den SV Rohrau in der 88. Minute, um Platz zu verteidigen. Dagegen erlitt der Vfl Herrenberg erneut Schiffbruch: 0:6 gegen VfL Nagold II! Im Tabellenkeller ging Fortuna Böblingen beim 1. FC Altburg erneut leer aus, das Tor von Denis Skrijelj war beim 1:3 zu wenig.

Weitere Ergebnisse: VfL Stammheim - SV Nufringen 1:1, TSV Schönaich - SV Althengstett 1:1, SG Neuweiler/Oberkollwangen - Türk SV Herrenberg 0:3, SF Gechingen - SV Gültlingen 1:0