• In der Luft ist der VfL Sindelfingen viel zu brav

    Fußball-Verbandsliga Württemberg: 1:4-Heimniederlage gegen den FSV Hollenbach - Drei Gegentore nach Standardsituationen

    Fußball Jetzt hat es auch den VfL Sindelfingen erwischt: Mit einem Sieg gegen Hollenbach wäre er in der Fußball-Verbandsliga auf Platz zwei geklettert, stattdessen setzte es eine 1:4-Heimniederlage. Drei Tore nach Standardsituationen brachen ihm das Genick.SINDELFINGEN. "Ein Problem, das uns schon die ganze Runde über verfolgt", stellte Trainer Tobias Winter ernüchtert fest. Beim 3:3 davor gegen Calcio Leinfelden-Echterdingen war's ähnlich, beim 1:4 am Samstag wurde es so richtig offenkundig. "Da fehlt die bedingungslose Bereitschaft, in so ein Luftduell zu gehen", merkte Winter kritisch an, "da muss es auch mal knallen." Diesen Respekt haben die Gegner gerade nicht vor

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Ortsnachrichten
  • leonberg weil aidlingen sindelfingen boeblingen ehningen gaertringen schoenaich steinenbronn holzgerlingen weilimschoenbuch altdorf-hildrizhausen nufringen herrenberg jettingen
Video-Clips Top3