• Nach zwei Nackenschlägen ist der Knoten bei Ehningen geplatzt

    Fußball-Landesliga, Staffel III: Beim verdienten 5:1-Kantersieg gegen den SSC Tübingen lässt der TSV den Ball mitunter toll laufen

    Fußball EHNINGEN. Nach Frusterlebnissen zum Auftakt der Fußball-Landesliga, Staffel III, und im WFV-Pokal hat sich der TSV Ehningen mit einem 5:1 gegen den SSC Tübingen endlich selbst belohnt.Die erste brenzlige Szene überstanden die Gastgeber bereits nach 100 Sekunden. Keeper Mustafa Görkem klärte im Rauslaufen gerade noch zur Ecke. Die Kicker von der Schalkwiese konnten danach aber immer besser ihr Flachpassspiel aufziehen und gewannen so die Kontrolle. Ein Kopfball von Timo Paetzold nach einer Ecke zischte drüber (11.), aber der TSV kannte jetzt die Richtung. Mitunter lief der Ball richtig gut durchs Mittelfeld, für das 1:0 musste aber ein Standard herhalten. Eine bereits abgewehrte Ecke brachte der

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Ortsnachrichten
  • leonberg weil aidlingen sindelfingen boeblingen ehningen gaertringen schoenaich steinenbronn holzgerlingen weilimschoenbuch altdorf-hildrizhausen nufringen herrenberg jettingen
Video-Clips Top3