Der mögliche Standort für die Batteriefabrik in Gärtringen. Foto: Gemeinde Gärtringen

Wo wird die neue Batterie-Fabrik von Porsche stehen? Im November will der Sportwagenhersteller entscheiden, ob in Tübingen, Gärtringen oder bei Heilbronn.

Gärtringen/Tübingen - Gespannt blicken zur Zeit drei Rathauschefs in die Porsche- Zentrale nach Zuffenhausen, wo über den Standort einer neuen Batterie-Fabrik diskutiert wird. Der Sportwagenhersteller wolle im November darüber entscheiden, teilte der Firmenpressesprecher Christian Weiss am Dienstag mit. Dann wird das Poker-Spiel um die Ansiedlung ein Ende haben, an dem zur Zeit drei Kommunen beteiligt sind: Gärtringen, Tübingen und eine Gemeinde bei Heilbronn, die nicht näher bekannt ist, Insider glauben allerdings, es sei das Audi-Areal in Neckarsulm.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen

Oder finden Sie hier das passende Abo: