Der Vorstandschef Alexander Wehrle blickt voller Vorfreude auf die Saison des VfB Stuttgart. Foto: Baumann/Hansjürgen Britsch

Der VfB Stuttgart erwartet an diesem Sonntag RB Leipzig. Zuvor hat sich der AG-Boss Alexander Wehrle über die sportlichen und finanziellen Herausforderungen geäußert – aber ebenso über eine kritische Entwicklung in der Bundesliga.

Mit dem Heimspiel an diesem Sonntag (15.30 Uhr) gegen RB Leipzig beginnt für den VfB Stuttgart die neue Saison. Der Vorstandsvorsitzende Alexander Wehrle hat sich zuvor Zeit genommen, um über die Lage des Fußball-Bundesligisten zu sprechen. Dabei blickt er über den VfB hinaus.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Sommerangebot

Doppelter Probezeitraum bis zum 12.09.2022*

Probeabo Basis
0,00 €
8 statt 4 Wochen kostenlos testen.
  • Zugriff auf alle Artikel von krzbb.de
  • Danach nur 6,99 € mtl.
  • Jederzeit kündbar
*Angebot gilt nur für Neukunden
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: