Roland Medinger in der Sportwelt des VfL Sindelfingen: Seine Arbeit als Geschäftsführer ist getan. Foto:  

Am 1. April 1986 begann Roland Medinger als Jugendreferent beim VfL Sindelfingen, fünf Jahre später wurde er Geschäftsführer und hat bis heute die Entwicklung des Vereins maßgeblich geprägt. Ende Januar geht er mit 65 Jahren und zehn Monaten in den Ruhestand, die Nachfolge ist bereits geklärt.

Sindelfingen - Am 31. Januar ist Schluss. Unwiderruflich und endgültig. Über 30 Jahre war Roland Medinger Geschäftsführer des VfL Sindelfingen, mit 65 und zehn Monaten tritt er seinen Ruhestand an. „Keinen Tag früher, ganz regulär“, betont er.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: