Timo Baumgartl bei seinem Comeback am 18. September gegen den VfL Wolfsburg Foto: Imago

Der Abwehrspieler von Union Berlin hat sich vor dem Duell mit seinem Ex-Club in Stuttgart ins Leben zurückgekämpft. Hinter seinem Einsatz am Sonntag stand dennoch zunächst ein Fragezeichen.

Die Haare sind schon wieder zu einer modernen Kurzhaarfrisur angewachsen. Und auch der Bart sprießt ordentlich. „Besser als je zuvor“, wie Timo Baumgartl am vergangenen Wochenende lachend im ZDF-„Sportstudio“ berichtete. Aus dem Gesicht des 26-Jährigen strahlte jede Menge Glück, Zuversicht, Lebensfreude.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt testen
Jahresabo Basis
29,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen