Leonidas Stergiou gehört zum EM-Kader der Schweizer Nationalmannschaft. Foto: IMAGO/Langer/IMAGO/H. Langer

Der Abwehrspieler des VfB hat sich mit einer starken Bundesligarückrunde in den Schweizer EM-Kader gespielt – und ist nun glücklich, mit den Eidgenossen in Stuttgart zu residieren. Am Montag hat er sich nach dem Training im Gazistadion geäußert.

Dass auf der Waldau an einem Montagabend Sport getrieben wird, ist nichts Ungewöhnliches. So war es auch an diesem Montagabend. Beachvolleyball, Yoga, Klettern, Radfahren, Fußball – alles dabei, wie immer. Aber: Dass einigen Sportlern sowohl der Ministerpräsident von Baden-Württemberg als auch der Oberbürgermeister der Landeshauptstadt beim Kicken zusehen, ist dann doch eher außergewöhnlich. Aber der Anlass war ja auch entsprechend.

Weiterlesen mit

3 Monate KRZ Plus zum
Preis von einem lesen

Wir verlängern den Sommer!

  • Zugriff auf alle Plus-Inhalte der KRZ im Web
  • Unkomplizierte Kündigung
*anschließend 9,99 € mtl.