Bei Roadtrips erweist sich ChatGPT als sehr nützlich. Foto: IMAGO/ingimage

Noch keinen Plan für die Sommerferien? Dann wird es höchste Zeit. Wir verraten, wie man ChatGPT effizient für die Urlaubsplanung nutzen kann und wo die Künstliche Intelligenz an ihre Grenzen stößt.

In vielen Bundesländern hat die Haupturlaubssaison bereits begonnen, andere sind kurz vor den Sommerferien. Doch bevor es in den wohlverdienten Urlaub gehen kann, muss die Reise geplant werden: Flugpreise vergleichen, Reiseversicherungen buchen, die Suche nach dem passenden Hotel und der besten Reiseroute. Einen Urlaub zu organisieren kann eine aufregende, aber auch herausfordernde Aufgabe sein und ist oft mit Stress verbunden. Kann Künstliche Intelligenz (KI) wie ChatGPT Abhilfe schaffen? Wir haben es für Sie getestet.

Weiterlesen mit

3 Monate KRZ Plus zum
Preis von einem lesen

Wir verlängern den Sommer!

  • Zugriff auf alle Plus-Inhalte der KRZ im Web
  • Unkomplizierte Kündigung
*anschließend 9,99 € mtl.