Die Rettungskräfte im Einsatz in der Unwetternacht am 28. Juni Foto: SDMG/Dettenmeyer

Die Überflutungen in Waldenbuch haben immense Schäden an der Seniorenwohnanlage Sonnenhof hinterlassen. Auf 1000 Quadratmetern muss der Estrich ersetzt werden.

Waldenbuch - Die Bewohnerinnen und Bewohner der Seniorenwohnanlage Sonnenhof werden noch über Wochen oder gar Monate mit den Folgen des Hochwassers leben müssen, das am 28. Juni Teile der Waldenbucher Altstadt geflutet hat. Die Schäden an dem Gebäude sind so groß, dass zunächst umfassende Sanierungsarbeiten nötig sind, bevor die Wohnanlage wieder bewohnbar ist.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: