Die Polizei sucht Zeugen zum Unfall am frühen Sonntagmorgen bei Böblingen. Foto: dpa/Franziska Kraufmann

Die Polizei findet auf der A 81 bei Böblingen einen BMW, der gegen eine Betonleitwand geprallt ist. Obwohl das Kennzeichen am Wagen hängt, ist unklar, wer den Unfall verursacht hat.

Die Polizei sucht Zeugen, die am frühen Sonntagmorgen einen Unfall auf der A 81 beobachtet oder Personen im Baustellenbereich zwischen den Anschlussstellen Böblingen-Ost und Böblingen/Sindelfingen gesehen haben. In diesem Bereich war der unbekannte Fahrer eines 7er BMW, mutmaßlich weil er zu schnell war, nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und gegen die Betonleitwand geprallt. Der BMW mit Böblinger Kennzeichen, wurde zurückgelassen, der oder die Insassen liefen davon. Der Wagen wurde abgeschleppt und sichergestellt. Der Schaden ist noch nicht beziffert.

Wie die Polizei berichtet, gibt die Halterin des Wagens an, diesen in der fraglichen Zeit nicht gefahren zu sein. Jedoch vermisse sie ihre Schlüssel. Zeugen können sich melden unter 07 11/6 86 90 oder via Mail an stuttgart-vaihingen.vpi@polizei.bwl.de.