Wenn es Hand in Hand geht, geht es besser, findet das Team Beteiligung und Engagement in Herrenberg. Foto: Stadt Herrenberg

Mittels Fragebogen will die Herrenberger Stadtverwaltung herausfinden, wo bei den Vereinen und Gruppen der Schuh drückt, und wie sie abhelfen kann.

Herrenberg - Vor welchen Herausforderungen stehen die Vereine und Engagement-Gruppen in der Stadt und welche Unterstützung ist nötig? Antworten darauf erhofft sich die Verwaltung der „Mitmachstadt“ Herrenberg von einer Befragung, die sie zusammen mit dem Stadtjugendring durchführt. Die Ergebnisse fließen unter anderem in das Leitbild Herrenberg 2035 ein.

Das Beste aus Böblingen.

Ganz nah dran, mit KRZ Plus

Wir freuen uns, dass Sie sich für einen KRZ Plus Artikel interessieren. Jetzt weiterlesen mit dem KRZ Plus Komplett Abo.

  • Zugriff auf alle Webseiteninhalte und die digitale Ausgabe des Böblinger Boten
  • Inklusive aller KRZ Plus Artikel
  • Das Probeabo endet automatisch

Als führende Tageszeitung in der Region, berichtet die Kreiszeitung Böblinger Bote umfassend und kompetent über das Geschehen in der Welt und die bewegenden Geschichten vor Ihrer Haustür.
Mit unserem KRZ Plus Abo haben Sie von überall, rund um die Uhr Zugriff auf alle exklusiven redaktionellen Inhalte online auf www.krzbb.de und in der digitalen Ausgabe.

Alle Infos zu unseren Aboangeboten finden Sie hier.

Das Beste aus Böblingen.

Ganz nah dran, mit KRZ Plus

Wir freuen uns, dass Sie sich für einen KRZ Plus Artikel interessieren. Jetzt mit dem KRZ Plus Komplett Abo weiterlesen und Zugriff auf alle exklusiven Artikel sowie die digitale Ausgabe des Böblinger Boten erhalten.

Jetzt 2 Wochen kostenlos testen
Das Probeabo endet automatisch
  • Zugriff auf alle Webseiteninhalte und die digitale Ausgabe des Böblinger Boten
  • Inklusive aller KRZ Plus Artikel
Alle Infos zu unseren Aboangeboten finden Sie hier.
Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: