Wieder einmal ordentlich abgeräumt: Für Meolie Jauch verlief die deutsche Jugendmeisterschaft trotz Problemen an den Handgelenken nahezu ideal. Foto: Qingwei Chen/Archiv

Gold im Mehrkampf, am Barren und am Boden, dazu Silber am Sprung. Die 14-jährige Meolie Jauch hat mal wieder ihre Extraklasse nachgewiesen. Bei der deutschen Jugendmeisterschaft räumte die junge Turnerin aus Schönaich ab.

Schönaich - Im Vorfeld der deutschen Jugendmeisterschaft machte sich bei Meolie Jauch ein leicht ungutes Gefühl breit. Probleme in den Handgelenken ließen die Frage aufkommen, ob sie überhaupt würde turnen können. Sie konnte. Und wie. Die Schönaicherin räumte drei Goldmedaillen und einmal Silber ab.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo:

  
Turnen
  
dm
  
Gold