Die Herzogin von Cambridge, Catherine, und ihr Ehemann, Prinz William, reisten am Wochenende in die Karibik. Foto: dpa/Toby Melville

Das britische Thronfolgerpaar William und Kate haben auf ihrer Karibikreise einen Besuch wegen Protesten absagen müssen.

Zu einer einwöchigen Reise durch die Karibik sind am Wochenende Großbritanniens Prinz William und seine Frau Kate in Belize eingetroffen. Die Reise wird als Versuch der königlichen Familie betrachtet, ein Königreich zusammenzuhalten, das bereits zu Lebzeiten Elizabeths II. kräftig am Bröckeln ist.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: