Prächtige Stimmung und viel Applaus beim traditionellen Treffen der Böblinger Vereinsvorstände in der alten TÜV-Halle Foto: Eibner-Pressefoto/Michael Memmler

Die Stadt Böblingen lädt sämtliche Vereinsvorstände ein und dankt für das große ehrenamtliche Engagement.

Die 250 Plätze waren nahezu restlos belegt: Sehr gut besucht war am Donnerstagabend das traditionelle Treffen der Böblinger Vereinsvorstände in der alten TÜV-Halle am Oberen See. „Sie sind der Klebstoff, der unsere Gesellschaft zusammenhält“, dankte Oberbürgermeister Stefan Belz den Anwesenden aus Kultur, Sport und sozialem Bereich, „jede Stunde Ehrenamt ist wertvoll.“