Tischtennis darf weiterhin gespielt werden. Foto: Eibner/Eibner-Pressefoto

In der Tischtennis-Regionalliga der Männer ist der TSV Kuppingen am Sonntag um 13.30 Uhr im Heimspiel gegen TTV Grün-Weiß Ettlingen klarer Favorit. Schwerer wird die Aufgabe für die Frauen des VfL Sindelfingen II, auch wenn Gastgeber DJK Offenburg II das Tabellenende ziert.

tho

Kuppingen/Sindelfingen - Mit dem Heimspiel gegen den TTV Grün-Weiß Ettlingen am Sonntag (13.30 Uhr, Sporthalle) beginnt für den TSV Kuppingen der Endspurt in der Vorrunde der Tischtennis-Regionalliga. Beim Blick auf die Tabelle scheint dabei ein Sieg der Kuppinger vorprogrammiert.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: