Triumph in Tschechien: Annett Kaufmann (rechts) gewinnt das U15-Turnier vor der Französin Agathe Anne Avezou Foto: DTB

Die 14-jährige Annett Kaufmann von der SV Böblingen gewinnt das U15-Turnier der WTT Youth Series im tschechischen Havirov und wird in der U17-Konkurrenz erst im Finale gestoppt.

Böblingen - Annett Kaufmann von Tischtennis-Bundesligist SV Böblingen befindet sich wieder im erfolgreichen Turniermodus. „Ich bin jetzt wieder im Rhythmus“, sagte die 14-Jährige nach zwei herausragenden Wettbewerben der WTT Youth Series im tschechischen Havirov. Als Topgesetzte wurde sie im U15-Turnier ihrer Favoritenrolle gerecht, bei den U17-Mädchen musste sich die Linkshänderin erst im Finale geschlagen geben.

Das Beste aus Böblingen.

Ganz nah dran, mit KRZ Plus

Wir freuen uns, dass Sie sich für einen KRZ Plus Artikel interessieren. Jetzt weiterlesen mit dem KRZ Plus Komplett Abo.

  • Zugriff auf alle Webseiteninhalte und die digitale Ausgabe des Böblinger Boten
  • Inklusive aller KRZ Plus Artikel
  • Das Probeabo endet automatisch

Als führende Tageszeitung in der Region, berichtet die Kreiszeitung Böblinger Bote umfassend und kompetent über das Geschehen in der Welt und die bewegenden Geschichten vor Ihrer Haustür.
Mit unserem KRZ Plus Abo haben Sie von überall, rund um die Uhr Zugriff auf alle exklusiven redaktionellen Inhalte online auf www.krzbb.de und in der digitalen Ausgabe.

Alle Infos zu unseren Aboangeboten finden Sie hier.

Das Beste aus Böblingen.

Ganz nah dran, mit KRZ Plus

Wir freuen uns, dass Sie sich für einen KRZ Plus Artikel interessieren. Jetzt mit dem KRZ Plus Komplett Abo weiterlesen und Zugriff auf alle exklusiven Artikel sowie die digitale Ausgabe des Böblinger Boten erhalten.

Jetzt 2 Wochen kostenlos testen
Das Probeabo endet automatisch
  • Zugriff auf alle Webseiteninhalte und die digitale Ausgabe des Böblinger Boten
  • Inklusive aller KRZ Plus Artikel
Alle Infos zu unseren Aboangeboten finden Sie hier.
Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: