Glücklich, wer den Hauskauf schon hinter sich hat. Foto: djd/Weber Haus

Die Aussicht auf weitere Zinssteigerungen hat einen Ansturm auf Immobilienkredite ausgelöst. Die Nachfrage nach Darlehen hat ein Rekordhoch erreicht.

Die steigenden Bauzinsen haben die Nachfrage nach Immobiliendarlehen bisher nicht geschmälert – im Gegenteil: Laut vorläufigen Zahlen der Bundesbank wurden im März Wohnungsbaukredite im Volumen von 32 Milliarden Euro vergeben, das ist der höchste Monatswert seit Beginn der Zeitreihe 2003. Im gesamten ersten Quartal waren es fast 84 Milliarden Euro, auch das ist laut Berechnungen der DZ Bank ein Rekordwert.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: