Chris Behr (oben) und sein Bruder Yves üben zum Warmmachen Schulterwürfe: Auf der Matte schenken sich die beiden nichts. Foto: Wilfried Vilz

Hinter Türchen 3 in unserem diesjährigen Sportventskalender zum Motto „Weihnachten ist ein Fest für die Familie“ kommen Yves und Chris Behr zum Vorschein. Die Brüder sind aus der Judo-Abteilung des VfL Sindelfingen nicht wegzudenken.

Wenn bei den Kämpfen in der Judo-Bundesliga Yves (31) und Chris Behr (32) für den VfL Sindelfingen auf die Matte gehen, können sich ihre Rivalen auf einiges gefasst machen. Nämlich auf zähe Gegner voller Energie und Kampfeswillen, die nicht aufgeben und bis zur Erschöpfung fast alles geben, um den Sieg einzufahren.

Weiterlesen mit

3 Monate KRZ Plus zum
Preis von einem lesen

Wir verlängern den Sommer!

  • Zugriff auf alle Plus-Inhalte der KRZ im Web
  • Unkomplizierte Kündigung
*anschließend 9,99 € mtl.