Reise mit Hindernissen: Auch die Fahrt für den Intercity Richtung Schweiz wird in den Sommerferien auf der Gäubahn drei Wochen lang unterbrochen. Foto: Deutsche Bahn AG/Jochen Schmidt

Der Landkreis ist in den Sommerferien sowohl von der S-Bahn-Sanierung wie auch von den Arbeiten auf der Gäubahn betroffen.

Kreis Böblingen - Die Sommerferien warten für die Schienennutzer mit einer besonderen Herausforderung auf: Der Landkreis befindet sich in der Zange zweier umfangreicher Sanierungsmaßnahmen. Sechs Wochen lang wird die Tunnelstrecke der S-Bahn zwischen Österfeld und Hauptbahnhof wegen Bauarbeiten komplett gesperrt. Und auch im Süden sind die Erneuerer fleißig am Werk. Rund drei Wochen lang ist die Gäubahnstrecke zwischen Gärtringen und Bondorf ebenfalls lahmgelegt.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: