Wer seinen Liebsten digital ein schönes Pfingstfest wünschen will, kann das auch per WhatsApp tun. Foto: IMAGO/Bihlmayerfotografie/IMAGO

Eine Textnachricht mit „Schöne Pfingsten“ ist zu langweilig? Gut, dass es unter anderem auch lustige und kreative Alternativen gibt. Wir haben eine Auswahl zusammengestellt.

Pfingsten steht vor der Tür und wird immer 50 Tage nach Ostern gefeiert. Das Fest gilt als Geburtsstunde der christlichen Kirche, gefeiert wird der Heilige Geist – welcher der Bibel zufolge die Jünger Jesu 50 Tage nach dessen Tod, am Kreuz ergriffen haben soll. Für viele bedeutet Pfingsten außerdem ein paar freie Tage, denn schließlich gibt es durch den Pfingstmontag ein verlängertes Wochenende. Das wird oft für Ausflüge oder einen Kurzurlaub mit den Liebsten genutzt.

Allerdings kann nicht jeder die freien Tage mit den Liebsten verbringen, es müssen also oft digitale Pfingstgrüße her. Wir haben eine Auswahl von schönen oder lustigen Pfingstgrüßen- und Spürchen zusammengestellt, die man über WhatsApp und Co. verschicken – sowie solche, die einen christlichen Bezug haben.

Schöne Pfingstgrüße

Wie wäre es mit schönen Pfingstgrüßen? Mal ausgefallen, mal schlicht:

  • Genieße das lange Pfingstwochenende mit deiner Familie, ich wünsche euch einen schönen Kurzurlaub auf Balkonien!
  • Der Vogel lacht, die Sonne scheint, dann muss wohl heute Pfingsten sein.
  • Liebe Pfingstgrüße vom Balkon. Ich hoffe, du kannst die freie Zeit genießen und die Seele baumeln lassen. Ich denke an dich!
  • Zu Pfingsten erwacht alles Leben und auch die letzte kleine Larve wird zu einem wunderschönen Schmetterling. Liebe Grüße zum Pfingstfest!
  • Erhole dich gut und genieße die freien Tage! Du hast dir ein entspannendes Pfingstwochenende verdient!
  • Ich wünsche dir ein wundervolles Pfingstwochenende voller Entspannung und Sonnenschein.
  • Ich wünsche dir und deinen Liebsten schöne Pfingsten und sonnige Feiertage!
  • Genau jetzt ist die richtige Zeit, zu entspannen und neue Kraft zu tanken. Genieß das Pfingstwochenende!
  • Pünktlich zu Pfingsten strahlt die Sonne und die Blumen blühen. Auf eine gesegnete und erholsame Zeit.
  • Zu Pfingsten erwacht alles Leben und auch die letzte kleine Larve wird zu einem wunderschönen Schmetterling. Herzliche Grüße zum Pfingstfest von …
  • Was ist der Heilige Geist? Er ist ein warmer Sonnenstrahl, der direkt ins Herz trifft und es ganz mit Licht und Liebe ausfüllt. Frohe Pfingsttage!
  • An Pfingsten sollen alle Menschen glücklich und erholt sein. Genieß die Tage und die Zeit mit deiner Familie.

Lustige Pfingstgrüße

Es geht auch noch etwas kreativer. Vielleicht sorgen diese Sprüche bei dem oder der gegenüber für ein Lachen:

  • Die wahre Bedeutung von Pfingsten? Lange schlafen und faulenzen! Viel Spaß dabei!
  • Wenn der Frühling grüßt, dann hüpft das Herz vor Freude. Das reicht dann aber auch an Bewegung für das lange Pfingst-Wochenende.
  • Der Heilige Geist ist zu Pfingsten auf die Erde gekommen. Noch ein Bier und du kannst ihn sehen!
  • Heute stört die Arbeit nicht im Geringsten – denn es ist Pfingsten!
  • Alkohol ist für Leute, die auf ein paar Gehirnzellen verzichten können. Ich denke Pfingsten ist ein geeigneter Anlass, ein paar dieser Zellen zu entbehren, oder? Prost!
  • Wenn der Frühling grüßt, dann hüpft das Herz vor Freude. Das reicht dann aber auch an Bewegung für das lange Pfingst-Wochenende.
  • Sonnige Pfingsten – endlich ist die Zeit wieder da, in der man wieder in Unterwäsche auf dem Balkon liegen und die Nachbarn optisch belästigen kann.

Pfingstgrüße mit christlichem Bezug

Pfingsten ist neben Ostern und Weihnachten das dritte zentrale Fest im Kirchenjahr. Warum also nicht auch WhatsApp-Grüße mit christlichem Bezug schicken? Vor allem, wenn der oder die gegenüber gläubig ist?

  • Der Heilige Geist ist ein warmer Sonnenstrahl, der direkt ins Herz trifft und es mit Licht und Liebe ausfüllt. Frohe Pfingsttage!
  • Wenn sich dein Herz öffnet und unendliche Liebe einströmt, dann weißt du, es ist Pfingsten. Liebe Pfingstgrüße!
  • Zu Pfingsten wünsche ich dir, dass der Heilige Geist auch in dein Leben tritt: in Form von neuen Chancen, neuer Hoffnung, neuen Möglichkeiten, neuen Träumen und neuen Bekanntschaften.
  • Am 50. Tag nach Ostern kam der Heilige Geist auf Erden und ließ die Menschen durch ihre Liebe erzählen, jeden auf seine eigene Art. Heute sende ich dir liebe Grüße und wünsche ein frohes Pfingstfest!

Und für wen die Sprüche gar nicht passen, der kann vielleicht auch einfach Zitate von bekannten Persönlichkeiten schicken. Wie wäre es mit folgendem vom Dichter Johann Wolfgang von Goethe? „Pfingsten, das liebliche Fest war gekommen, es grünten und blühten Feld und Wald; auf Hügeln und Höhn, in Büschen und Hecken übten ein fröhliches Lied die neu ermunterten Vögel.“