Trotz der Niederlage bei der Volksabstimmung 2011 ist Winfried Kretschmann heute noch grüner Ministerpräsident. Foto: dpa/Bernd Weißbrod

Die Volksabstimmung über das umstrittene Bahnhofsprojekt S21 am 27. November 2011 war eine bittere Niederlage für die Grüne. Ministerpräsident Winfried Kretschmann hält sie dennoch für richtig.

Stuttgart - Am 27. November 2011 stimmten die Bürger im Land für das umstrittene Bahnhofsprojekt S­ 21. Wie blickt Ministerpräsident Winfried Kretschmann nach zehn Jahren auf diesen Tag?

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: