Trainer Gavrila Spiridon und Maurice Schmidt liegen sich glücklich in den Armen Foto: red

Das Fecht-Ass Maurice Schmidt von der SV Böblingen hat sich sich beim Rollstuhl-Weltcup in Washington sowohl im Degen als auch mit dem Säbel je eine Silbermedaille geholt.

Der Böblinger Rollstuhlfechter Maurice Schmidt bleibt mit seinen zwei Silbermedaillen auf Kurs – und sammelt so weitere wichtige Ranglistenpunkte für die Qualifikation zu den Paralympics 2024 in Paris. Die bleiben weiterhin sein festes Ziel.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 7,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: