Marco Cartarius, Denise Gotter-Twardon, Frank Fausel und Gerd Bühler (von links): 5000-Euro-Scheck für den RV Weil im Schönbuch Foto: privat

Nach der erfolgreichen Einweihungsfeier des Dirtparks gibt’s von der Sozialstiftung der Kreissparkasse 5000 Euro für das 40 000 Euro teure Projekt des RV Weil im Schönbuch.

Zwei Wochen nach der erfolgreichen Eröffnungsfeier fand die offizielle Spendenübergabe der Sozialstiftung der Kreissparkasse Böblingen auf dem Gelände der Dirtpark-Anlage im „Gaiern“ statt. Überreicht wurde der Scheck von Denise Gotter-Twardon, künftige Filialleiterin in Weil im Schönbuch, und Frank Fausel, Geschäftsbereichsleiter Privatkunden Böblingen/Sindelfingen. Mountainbike-Abteilungsleiter Marco Cartarius und der Vereinsvorsitzende Gerd Bühler freuten sich sehr über die 5000 Euro.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Sommerangebot

Doppelter Probezeitraum bis zum 12.09.2022*

Probeabo Basis
0,00 €
8 statt 4 Wochen kostenlos testen.
  • Zugriff auf alle Artikel von krzbb.de
  • Danach nur 6,99 € mtl.
  • Jederzeit kündbar
*Angebot gilt nur für Neukunden
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: