Zunächst wurden die Radrennfahrer nur von oben nass: Rechts vorne im gepunkteten Trikot fährt der spätere Gesamtsieger Luis Neff. Foto: Holger Schmidt

Plötzlich verwandelte sich die Umgehungsstraße in eine Seenlandschaft. Unter diesen Bedingungen war bei der vierten Etappe des Radrennens Race Days Stuttgart in Magstadt nicht an ein weitermachen zu denken.

Nach 17 Runden ging im Radrennen der Männer nichts mehr. Wegen einer großflächigen Überflutung wurde die vierte Etappe der Race Days Stuttgart in Magstadt vorzeitig abgebrochen. „Die Sicherheit geht vor“, verkündeten die Organisatoren. Noch schlimmer erwischte es die Frauen, die eigentlich später am Nachmittag auf die Strecke sollten. Sie mussten unverrichteter Dinge – mit dem Auto – die Heimfahrt antreten.

Weiterlesen mit

3 Monate KRZ Plus zum
Preis von einem lesen

Wir verlängern den Sommer!

  • Zugriff auf alle Plus-Inhalte der KRZ im Web
  • Unkomplizierte Kündigung
*anschließend 9,99 € mtl.