Mercedes Finanzchef Harald Wilhelm Foto: dpa/Michael Kappeler

Verbrenner-Autos retten noch das Quartalsergebnis von Mercedes. Mehr elektrische Unterstützung muss her, und das schnell, meint Peter Stolterfoht.

Wenn bei einem Konzern von einem „soliden Ergebnis“ die Rede ist, gilt es genau hinzuhören. Dieser Begriff aus dem Betriebswirtschaftsdeutsch findet schließlich deshalb so oft Verwendung, weil er dehnbar ist und ein extrabreites Spektrum von Zuversicht bis Enttäuschung abdeckt. „Ein solides Ergebnis“ in Moll war es, mit dem Finanzvorstand Harald Wilhelm die Quartalszahlen von Mercedes jetzt zusammenfasste.