Wie kann die Bibliothek ihre Medien besser präsentieren? Eine von vielen Fragen... Foto: Stefanie Schlecht

In Böblingen läuft eine Umfrage, um das Angebot der städtischen Bücherei „Im Höfle“ zu verbessern.

Um ihr Angebot weiterzuentwickeln und auf die Bedürfnisse der Bürgerschaft abzustimmen, führt die Böblinger Stadtbibliothek derzeit eine Online-Umfrage durch. Explizit sind auch Nicht-Nutzerinnen und -Nutzer zur Teilnahme aufgefordert. Denn laut Stadtverwaltung verfolgt die Umfrage mehrere Ziele: Neben der Erhebung der Nutzungshäufigkeit und der bevorzugten Angebote der Bibliothek soll es um die Gründe gehen, warum die Einrichtung womöglich nicht genutzt wird. Die Umfrage ist auch vor Ort in Papierform verfügbar. Um eine breite Teilnahme zu ermöglichen, steht der Fragebogen in deutscher und englischer Sprache zur Verfügung. Die Teilnahme ist bis Ende Oktober 2024 möglich.

Wichtiger Lernort

„Öffentliche Bibliotheken sind unverzichtbare Einrichtungen in unserer demokratischen Gesellschaft“, betont die Stadtverwaltung in einer Pressemitteilung. Neben dem kostenfreien und niedrigschwelligen Zugang zu Informationen und Unterhaltungsmedien fördere die Stadtbibliothek die Lese- und Medienkompetenz und das lebenslange Lernen. „Besonders für Kinder und Jugendliche ist sie ein wichtiger Lernort, die sie bei ihrer schulischen und persönlichen Entwicklung unterstützt“, heißt es. Darüber hinaus sei die Stadtbibliothek ein sozialer und konsumfreier Treffpunkt, der Menschen unterschiedlicher Altersgruppen und Hintergründe zusammenbringe. Sie biete Raum für Veranstaltungen, Workshops und kulturelle Aktivitäten, die unser Gemeinschaftsgefühl stärken und den Austausch fördern.

Reisegutscheine zu gewinnen

„Unsere Bibliothek ist eine zentrale Einrichtung für Bildung und Kultur in unserer Stadt“, sagt Böblingens Oberbürgermeister Stefan Belz, „durch die Teilnahme an dieser Studie möchten wir sicherstellen, dass unsere Bibliothek auch zukünftig den Bedürfnissen gerecht wird.“ Zudem soll im Rahmen dieser Aktion für jeden vollständig ausgefüllten Fragebogen ein Quadratmeter Regenwald geschützt werden. Diese Maßnahme sei durch eine Kooperation mit einer Umweltschutzorganisation möglich, die sich dem Erhalt gefährdeter Gebiete und Arten widmet. Wer online an der Umfrage teilnimmt hat außerdem die Chance, Reisegutscheine im Wert von 1000 Euro zu gewinnen.

Weitere allgemeine Informationen gibt es unter: www.bibliothek.boeblingen.de. Zur Online-Umfrage geht es unter dem Direkt-Link: de.sentobib.eu/6199